Stress und Süßigkeiten

 

Warum du in stressigen Situationen zu Süßigkeiten greifst?

 
 
 
Süßigkeiten

 

 

Fast die Hälfte der Menschen greifen in Stressphasen zu Süßigkeiten wie Schokolade, Kekse, Gummibärchen oder Chips. Zu stressige Phasen zählen Prüfungen, Aufregungen, Streitigkeiten, plötzlich hohes Arbeitsaufkommen oder Krankheiten innerhalb der Familie. 
 
Etwas Süßes ist Balsam für die Seele! Ein Stückchen deiner Lieblingsschoko im Mund zergehen lassen, die Augen schließen und für einen kurzen Moment alles um dich herum vergessen...... Dein Herzschlag verlangsamt sich wieder, dein Körper kommt für einen kurzen Moment zur Ruhe. Nach solchen Augenblicken kannst du süchtig werden. Vielleicht möchtest du diese Genussmomente öfter haben und gönnst dir immer wieder Süßigkeiten....
 
Vielleicht gehörst du denen, für die Süßigkeiten eine Art Belohnung sind, weil du etwas geschafft hast.
 

Aber aufgepasst!!!

 
Du tappst sehr leicht in die Falle; denn sollte daraus ein tägliches Belohnen werden, lagern sich die überschüssigen Kalorien an Stellen in deinem Körper ab, die dich stören. Zuerst kleine Ringe um dein Bäuchlein, an den Hüften und schwuppdiwupp kämpfst du morgens mit deiner Lieblingsjeans, weil sie nicht mehr zugeht. 
 
 
 
Bauchfett
 
 
 
 
 
Steckst du in einer außergewöhnlichen Situation, futterst du ohne Ende. Schuld daran sind deine körpereigenen Stresshormone, wie Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol.
 

 

 

Wie lässt sich das Verlangen nach Süßem stoppen?

 

Meiner Meinung nach lässt sich das Verlangen nach Süßigkeiten nicht stoppen! Süßes rundet ein gemütliches Essen ab, Süßes ist Balsam für die Seele und Süßes schmeckt einfach viel zu lecker!

 

Honig

 

 

Meine Tipps

Was du jedoch versuchen kannst, die Zucker durch Honig zu ersetzen. Gönn dir einen Teelöffel Honig, der auf deiner Zunge zerschmilzt....

 

Probier bei deiner nächsten Süßigkeiten Attacke getrocknete Früchte wie Datteln, Aprikosen, Feigen, Cranberries oder ähnliches. 

 

Getrocknete Früchte

 

Noch mehr Tipps erhältst du in meinem Blog Gesunde LEBENsmittel helfen dir beim Stressabbau

und in meinem Buch Endlich entspannen mit dem Stress weg System

 

Endlich entspannen mit dem Stress weg SystemZum Buch Endlich entspannen mit dem Stress weg System

 

 

Ich wünsche Dir viel Spaß auf ausprobieren und würde mich über ein Feedback von Dir sehr freuen!

 

Alles erdenklich Gute wünscht Dir,

 

Martina 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Blogbeiträge:

© 2019